//Projektsteckbrief 50041

Projektsteckbrief 50041

  • Kategorisierung der Anlage: Die Anlage förder losen, natürliches Schütgut durch zwei Kamern. In diesen Kamern wird das Schüttgut bei 200°C getrocknet. Das gewonnnene Material….
  • Eingesetzte SPS Technik: Siemens CPU S7-1515-2PN mit 112 digitalen Ein- und Ausgängen und 83 anlaogen Ein- und Ausgängen
  • Eingesetzte Umrichter Technik: Siemens G120C
  • Eingesetzte Servo Technik: keine
  • Eingesetzte Visualiserung: Siemens WinCC RT Advanced
  • Eingesetzte Software: Siemens TIA V14
  • Eingesetzte Bustechnik: Profinet
  • Eingesetzte Sicherheitstechnik: Siemens SIRIUS 3S
  • Besonderheiten:
    • Energiedatenerfassung mittels Siemens PAC3200 via Profinet
    • Einsatz einer USV für die Sicherheitsabschaltung der Anlage
  • Projektpartner: Heckmann Maschinenbau und Verfahrenstechnik GmbH und Frauenhofer IGB
  • Für weitere Fragen: sven.reinecke@attote.de
2018-02-06T08:36:38+00:00